Heimatverein


Apfelfest in Buch

2003 veranstaltet Buch das erste Apfelfest für die Kinder. Am Sammelpunkt vor dem Rathaus finden sich die Kinder mit ihren Eltern ein. Mit Traktor und Unimog fahren die Kinder ins Feld zur Apfelernte. Anschließend werden die frischen Äpfel im Hof von Erich Albus gerieben und gekeltert. Die Kinder erwarten neben frischem Most verschiedene Leckereien wie Schokoäpfel, Apfelbowle oder Apfelkuchen. 2007 wird das Apfelfest zur Großveranstaltung.

Der Heimatverein organisiert unterschiedliche Attraktionen rund um den Apfel. Das ganze Dorf ist auf den Beinen und umsorgt die zahlreichen Gäste.



Zum Heimatverein gehört ebenfalls die Musikgruppe "Guckgucksmusik Buch", ein Guggemusikgruppe, die aus einer Rhythmusgruppe und einer Blechbläsergruppe besteht. Wer Interesse hat bei uns mitzumachen, ist herzlich willkommen! Das Alter spielt keine Rolle, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, die Mitgliedschaft ist kostenlos. Instrumente können auch vom Verein gestellt werden.

Die Proben sind immer mittwochs von 19-20 Uhr statt (Bläser wöchentlich, Rhythmusgruppe zweiwöchentlich). Ansprechpartner ist Ursula Nold (06772/ 6136 oder mobil 01719315002).

Unsere Auftritte sind regional in der Faschingszeit, zu Oktobermärkten und je nach Anfrage zu besonderen Events und Veranstaltungen im Laufe des Jahres.

Die Bläsergruppe begleitet außerdem den St. Martins-Umzug und spielt zum Adventmarkt.

Wir freuen uns über neue Mitglieder und Anfragen!

Copyright (c) Gemeinde Buch-Taunus