KW 18 [01.05.2017 - 07.05.2017]


Sprechstunde des Bürgermeisters

Meine nächste Sprechstunde ist am Mittwoch, dem 10. Mai in der Zeit von 17.30 Uhr - 18.30 Uhr. Während der Sprechstunden bin ich unter Tel. 8317 erreichbar. Ansonsten unter Tel. 2029, tagsüber auch unter 02621 942721 oder per Email unter nhissnauer@buch-taunus.de .

Änderungen sind möglich, bitte beachten Sie auch den aktuellen Aushang.

Norbert Hißnauer, Ortsbürgermeister

 

Ausleihzeiten der Gemeindebücherei

Jeweils montags und donnerstags zwischen 17.00 Uhr und 18.00 Uhr ist die Bücherei im Dachgeschoss des Rathauses geöffnet. In dieser Zeit können Bücher kostenfrei ausgeliehen werden.

Das Bücherei Team

 

Wir gratulieren

Am 8. Mai feiert Adelheid Hendlinger ihren 93. Geburtstag und Luise Schmidt begeht ihr rundes 90. Wiegenfest. Ebenfalls am 8. Mai feiert unser ehemaliger Mitbürger und Aktiver im Seniorenbautrupp Ferdinand Hankiewicz seinen 78. Geburtstag. Im Namen der Gemeinde gratuliere ich den beiden Jubilarinnen und dem Jubilaren herzlich und wünsche Gottes Segen.

Norbert Hißnauer, Ortsbürgermeister

 

Seniorenausflug am 19. Mai

Die Einladungen zum Seniorenausflug nach Monreal sind verteilt. Alle Einwohner ab Jahrgang 1952 sind mit Partner herzlich eingeladen. Wer bisher noch keine Rückmeldung abgegeben hat, sollte jetzt schnell handeln, da wir bereits in den konkreten Vorbereitungen stehen.

Es war allgemeiner Wunsch, die tradierte Seniorenfeier im Advent durch eine Gemeindefahrt zu ersetzen, hierdurch sollen insbesondere auch die Jungseniorinnen und -senioren ein attraktives Angebot erhalten.

Der Gemeinderat freut sich, wenn die neue Form der Seniorenfeier einen besseren Anklang findet.

Ich danke Irmgard Acksel und Jan Menzel, die sich um die gesamte Organisation kümmern und ebenfalls mit einer großen Teilnehmerzahl rechnen.

Norbert Hißnauer, Ortsbürgermeister

 

Informationen aus dem Gemeinderat

In der letzten Ratssitzung wurde der Endausbau der Straße im zweiten Abschnitt „In der Schlei“ vergeben. Ausführende Firma wird MPS Miehlen sein. Gemeinsam mit dem Planer Udo Ludwig werden wir vor Baubeginn alle Einwohner umfassend informieren. Der Ausbau wird wahrscheinlich nach der Sommerpause starten.

Weiterhin hat der Gemeinderat für alle Vereinsfeste eine Industriespülmaschine, zwei Ausgabetische aus Edelstahl und eine gasbetriebene Großfritteuse beschafft. Hierdurch wollen wir den Vereinen die Möglichkeit bieten, auf hohem Hygienestand ihr Essen anzubieten und Warteschlangen vor der Fritteuse zu vermeiden.

Bereits am 1. Mai waren die neuen Gerätschaften beim Grillfest des gemischten Chores im Einsatz.

Norbert Hißnauer, Ortsbürgermeister

 

 

 

 

Copyright (c) Gemeinde Buch-Taunus